ÖFP-Blogs

Karen in Jordanien

  • Karen
  • 19 Jahre
  • aus Iserlohn
  • zehn Monate
  • in Irbid, Jordanien
  • Integrative Schule

Hi :),

schön, dass du diesen Blog über meinen Freiwilligendienst in Jordanien gefunden hast. Ich bin Karen, 19 Jahre alt und würde gerne mit dir meine Erlebnisse, die ich hier in Irbid an der Arab Episcopal School sammele, teilen.

Aber erstmal, stelle ich mich kurz vor. Ich habe dieses Jahr mein Abitur in Iserlohn gemacht und nun ist es Zeit für mich loszuziehen. Ich lerne nämlich super gerne neue Lebensweisen, Orte und Menschen kennen. Deswegen bin ich viel unterwegs und bei allem dabei, egal bei welchen Spielen, Sportarten, künstlerischen oder musischen Aktivitäten. Was mich ansonsten noch sehr geprägt hat, war mein Auslandsjahr in Peru. Gesehen zu haben, wie verschieden die Verhältnisse sind, in denen wir leben, bewegt mich heute dazu diesen Freiwilligendienst zu absolvieren.

Ich werde an einer Inklusionsschule für Blinde und Sehbehinderte Kinder arbeiten. Die Schule liegt im Norden des Landes. In Irbid, der zweitgrößten Stadt in Jordanien. Die Arab Episcopal School ist damit eine von zwei Schulen in Jordanien, die Kindern mit diesen Beeinträchtigungen die Möglichkeit gibt einen normalen Schulabschluss zu erreichen. Da Inklusion circa dreimal so viel Personal braucht, werde ich unterstützend für die Lehrer bei allem helfen, was so ansteht.

Wenn du Lust hast zu erfahren, wie ich Jordanien wahrnehme; die Herausforderungen, die auf mich zu kommen meistern werde; und schöne Erinnerungen sammle, dann lies doch gerne weiter.

Letzte Beiträge von Karen

Freiwillige weltweit

Lisa

Lisa

Indien
Mädchenheim
Merle-Sophie

Merle-Sophie

Indien
Frauenzentrum
Edgar

Edgar

Jordanien
Internat
Leah

Leah

Indonesien
Kinderheim
Tom

Tom

Indonesien
Einrichtung für Kinder mit Behinderung
Liv

Liv

Ghana
Grundschule
Marlene

Marlene

Indien
Hostel für Mädchen
Leonie

Leonie

Indien
Heim für Kinder mit geistiger Behinderung
Christine

Christine

Südkorea
Kirchliche Jugend- und Gemeindearbeit