Christoph ÖFP-Blogs

Christoph in Ghana

  • Christoph
  • 20 Jahre
  • aus Herxheim
  • in Akosombo, Ghana
  • wirkt in einer Computerschule mit

Das eigene Verhalten hinterfragen

Ich bin Christoph, 19 Jahre, vun Herxe in de schää Palz. Seit zehn Jahren bin ich bei den Pfadfindern aktiv und leite dort seit eineinhalb Jahren selbst eine Wölflingsgruppe, das sind Kinder im Alter von acht bis elf Jahren. Es ist sehr schön, diese Gemeinschaft zu erleben und sich selbst in diese durch Ideen und Taten einzubringen. Daneben spiele ich gerne Schach, da es ein sehr logisches Spiel ist, in dem dennoch Platz für Kreativität ist. Zum Ausgleich fahre ich gerne mit dem Mountainbike in den Pfälzer Wald. Nach dem Abitur habe ich mich auf Empfehlung meines ehemaligen Pfarrers entschlossen, ein Jahr mit dem ÖFP in Ghana an der Computer Training School in Akosombo zu verbringen.

Was hat mich zu dieser Entscheidung bewogen? Nach der Schule wollte ich nicht direkt mit dem Studium beginnen, sondern erst mal raus in die große weite Welt gehen und etwas Neues erleben. Dabei will ich nicht nur oberflächlich Reisen, sondern tief in das für mich fremde Land eintauchen. Das ÖFP bietet dabei die Möglichkeit, eine fremde Kultur sehr intensiv zu erleben und das eigene Verhalten – geprägt durch die eigene Kultur – kritisch zu hinterfragen und zu reflektieren. Meine Einsatzstelle in Akosombo ist ein gemeinsames Projekt der pfälzischen Landeskirche und der koreanischen Kirche, was mir sehr gefällt. Dadurch erhalte ich nicht nur einen Einblick in die ghanaische, sondern auch in die koreanische Kultur. Deshalb freue ich mich auf eine schöne Zeit mit vielen neuen Begegnungen und tollen Erlebnissen in Ghana.

Letzte Beiträge von Christoph

26. September2016
Markt in Kumasi (Foto: EMS/Keller)
Christoph Ghana

Meine ersten Eindrücke und Erfahrungen aus Ghana.

11. Dezember2016
Der Voltariver
Christoph Ghana

Was zeichnet eigentlich Akosombo aus? Was ist das für eine Einsatzstelle? Und was mache ich dort ? Antworten auf diese Fragen erhaltet ihr hier...

22. Dezember2016
Plakat
Christoph Ghana

Wahlen sind bei uns eine friedliche und normale Angelegenheit. Doch wie erleben die Menschen sie in anderen Teilen der Welt, wo das keine Selbstverständlichkeit ist? Mit diesen Fragen habe ich mich hier anlässlich der Wahl in Ghana...

07. Juni2017
Christoph Ghana

In Europa liegt der Fokus beim Thema Migration häufig auf Immigranten, die versuchen nach Europa zu gelangen. Doch nur ein kleiner Teil der Migranten aus Ghana geht nach Europa. Welche Bedutung Migration aber dennoch für Ghana hat, erfahrt ihr...

Freiwillige weltweit

Verena

Verena

Kamerun
arbeitet in einer Gesundheitsstation und Schule mit
Leon

Leon

Jordanien
unterstützt eine integrative Schule für Gehörlose
David

David

Indien
leistet seinen Freiwilligendienst in einem Jungenheim
Milena

Milena

Ghana
unterstützt ein Weiterbildungszentrum
Laura

Laura

Indien
unterstützt eine Schule und ein Heim für Kinder mit Behinderung
Pia

Pia

Jordanien
unterstützt eine integrative Blindenschule
Jule

Jule

Kamerun
unterstützt ein Krankenhaus und eine Schule
Karine

Karine

Indien
leistet ihren Freiwilligendienst in einem Mädchenheim
Lisann

Lisann

Kamerun
leistet ihren Freiwilligendienst an einer High School
Annika

Annika

Kamerun
arbeitet im Presbyterian Youth Centre mit